Vernetzte Hausgeräte

Miele setzt bereits sein einigen Jahren auf die Vernetzung größerer Hausgeräte wie Waschmaschinen, Geschirrspüler oder Backöfen. Dafür hat der Hersteller eine übergreifende Technik und eine eigene App. Die Geräte sind aber auch offen für andere Smarthome-Systeme.

Hausgerätevernetzung mit Miele@home

Ob zu Hause oder unterwegs – auf Hausgeräte möchten man sich verlassen können. Durch die Vernetzung der Geräte bieten sich neue Möglichkeiten, die im Alltag mehr Komfort, Lebensqualität und Sicherheit bieten. Miele bietet in allen Geräten mit Miele@Home-Funktion eine Vernetzungsmöglichkeit mit dem WLAN-Heimnetzwerk. Mit eigens entwickelten Funktionalitäten und einer mobilen Steuerung bieten sie ein System, das dem Nutzer neue Freiräume schafft – und ihn dabei unterstützt, den Alltag effektiv und nachhaltig zu gestalten.

Neben der eigenen App können eine Reihe Smarthome-Systeme Statusmitteilungen vernetzter Miele-Geräte auslesen sowie diese ferngesteuert oder automatisiert befehligen.

Die Miele@mobile App

Die Miele@mobile App bietet die Möglichkeit, alle vernetzbaren Miele Hausgeräte schnell und bequem per Smartphone oder Tablet anzusteuern So kann man jederzeit direkt auf die Waschmaschine, den Kühlschrank oder den Backofen zugreifen, Statusinformationen abfragen und Funktionen anwählen.

You May Also Like

Fibaro Home Center 2

Das Figaro-System ist eine verbreitete und universell einsetzbare Aufbau-Automationslösung auf Basis des Z-Wave-Funkstandards.…

IFTTT – „If This Then That“

So funktioniert das Online Steuerungsportal IFTTT? „Wenn Einer dies sagt, dann tut…

Eltako Enocean Aktoren und Sensoren

Funk-Aktoren und Funk-Sensoren für die zentrale und die dezentrale Elektroinstallation Die blauen…